Neuigkeiten / News vom Pfalzsport

Einfach gemeinsam - Inklusion im Sport

19.04.2017 08:50 von Finja Coerdt

Der "Infotag Inklusion" findet am Samstag, 13. Mai von 10:00 - 13:00 Uhr in der Aula der Grundschule Otterbach statt.

Beschreibung:
Die Veranstaltung "Inklusion - gemeinsam Sport treiben im Verein" in Kooperation mit Special Olympics RLP, dem Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband RLP und dem Ökumenischen Gemeinschaftswerk Pfalz zielt darauf ab, die Idee, Bedeutung und Möglichkeiten der Inklusion zu verdeutlichen und Vereinsvertreter und Betroffene für das Thema zu sensibilisieren. In Theorie- und Praxiseinheiten sollen neben Informationen rund um das Thema Inklusion, Besonderheiten und Einblicke in den Trainingsalltag vermittelt werden. Im Rahmen der Veranstaltung haben interessierte Teilnehmer somit die Chance, vor Ort Ansprechpartner kennen zu lernen und auf diesem Weg Netzwerke für eigene Projekte aufzubauen und einen praktischen Einblick in den Umgang mit inkludierten Gruppen zu erhalten.

Programmablauf:
- Begrüßung (Harald Westrich, Verbandsbürgermeister Otterbach-Otterberg & Dr. Walter Steinmetz, Geschäftsführer Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz)

- Praktischer Einstieg für alle
(Jürgen Loepp, Ökumenisches Gemeinschaftswerk Pfalz)

- Einführung in die Thematik "Inklusion im Sport"
(Laura Trautmann, Landessportbund Rheinland-Pfalz)

- Einblick in die inklusive Vereinsarbeit
(Thomas Becker, Bowlingverein Kaiserslautern & Frederic Nageldinger, SV Spesbach )

- Vorstellung der Netzwerkpartner
(Referenten der jeweiligen Vereine/Verbände)

- Austausch und Begegnung auf der "Infomesse"

 
Zielgruppe: Übungsleiter, Trainer, Vorstandsmitglieder, Sportlehrer, Sportler, Eltern, Lehrer, Interessenten
Ort: Aula der Grundschule Otterbach, Ziegelhütterstraße 12, 67731 Otterbach

Ansprechpartner:

Pierre Anthonj
Referent für Sportentwicklung
T 0631.3411237
F 0631.3411266
E pierre.anthonj@sportbund-pfalz.de
www.sportbund-pfalz.de

Anmeldungen sind direkt hier über unserer Homepage möglich!

Zurück