Neuigkeiten / News vom Pfalzsport

Klimafreundliches Kaiserslautern

15.03.2019 11:03 von Finja Coerdt

Arbeitstreffen der Projektgruppe

Sechs Vereine aus Kaiserslautern haben sich auf die Anfrage des Sportbundes Pfalz gemeldet, um die Dächer ihrer vereinseigenen Anlagen überprüfen zu lassen.
Neben dem klimafreundlichen Aspekt ist es durch die Installation von Solarthermie- oder Photovoltaik-Anlagen ebenfalls möglich, die Energiekosten des Vereins nachhaltig zu senken.

Die Studierenden der Hochschule Kaiserslautern werden von Prof. Dr.-Ing. Matthias Hampel betreut und werden für ihre Projektarbeiten vor Ort bei den Vereinen überprüfen und simulieren, unter anderem welchen Ertrag, welche Kosten und welchen Nutzen eine Anlage mit sich bringt.
Das Projekt wird im Sommer diesen Jahres abgeschlossen und die Ergebnisse vorgestellt.

Die Ansprechpartnerin zum Projekt bei der Stadt Kaiserslautern ist Julia Becker.

Zurück