Pressemitteilungen 2017

13.11.2017 16:27

Sportbund verleiht die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz in der Pfalz - Rekordteilnehmerzahl beim Jubiläumsseminar in Kaiserslautern am Samstag

Der Sportbund Pfalz überreichte am Samstag die 25.000ste Übungsleiter-Lizenz der Pfalz an Jenny Sarter vom TV Hinterweidenthal und begrüßte mit Bernd Dörr vom Verein „Deutscher Verband für Abenteuersport“ den 10.000sten Teilnehmer beim sportmedizinischen/ sportwissenschaftlichen Seminar in Kaiserslautern. Zum 30. Seminar dieser Veranstaltungsreihe kamen 464 Besucher – ein Rekord in der Geschichte des Sportbundes Pfalz.

Weiterlesen …

06.11.2017 14:43

Fortbildungen Sportpraxis

Fortbildung Sportpädagogik: Konfliktlösende Kommunikation mit Kindern & Jugendlichen
Fortbildung Sportwissenschaft: Leistungsphysiologie
Fortbildung Sportwissenschaft: Stabilitätstraining – Empfehlungen für die Praxis

Weiterlesen …

02.11.2017 09:32

Fortbildung Leistungssport

Motorische Testverfahren zur Talentsichtung

Weiterlesen …

25.10.2017 11:21

Thema „Ernährung & Sport“ zum Jubiläum

30. sportmedizinisches/sportwissenschaftliches Seminar am 11.11. nimmt „Einfluss, Möglichkeiten und Grenzen von Ernährung und sportlicher Leistung“ unter die Lupe.

Weiterlesen …

12.10.2017 15:47

TuS Knittelsheim erhält AOK-Gesundheitspreis

Die Jugend des TuS Knittelsheim erhält den mit 500 Euro dotierten AOK-Gesundheitspreis „Sportjugend Pfalz“. Mit diesem Preis belohnt die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Kooperation mit der Sportjugend Pfalz die engagierte Jugendarbeit der Sportvereine in unserer Region. Der TuS begeistert seine Kinder und Jugendlichen jedes Jahr mit sportlichen sowie außersportlichen Angeboten. Das Ziel ist klar: möglichst viele junge Menschen langfristig für den Sport im Verein zu gewinnen.

Weiterlesen …

09.10.2017 14:34

Die digitale Welt im Sportverein - Sportregion Rhein-Neckar e.V. und Sportbünde laden Sportvereine zum Netzwerktreffen am 25. Oktober ein

Als globaler Megatrend beeinflusst die Digitalisierung nahezu alle Bereiche des Lebens. Das betrifft die Wirtschaft und deren Unternehmen, geht aber auch nicht spurlos an den Sportvereinen und seinen Fachverbänden vorbei. Wie digitale Angebote den Sport entwickeln können und welche Potentiale und Herausforderungen das mit sich bringt, zeigt die Sportregion Rhein-Neckar beim Netzwerktreffen „Die Digitale Welt im Sportverein“.

Weiterlesen …

09.10.2017 10:32

Fortbildung Sportpädagogik

"Pädagogische Spielräume im Umgang mit Gruppen & Klassen" am 28. Oktober in Edenkoben.

Weiterlesen …

27.09.2017 08:33

Fortbildung „Gesundheitssport“

Ich bin dann mal weg! - Wandern und Gesundheit
Vortrag am 18.10. im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein von Prof. Dr. Tobias Erhardt

Weiterlesen …

26.09.2017 15:29

Initiative Sportverein 2020 widmet sich der Weiter- und Neuentwicklung von Vereinsangeboten - Bewerbungsphase bis 06. Oktober

Noch bis zum 06. Oktober können sich die Sportvereine der Metropolregion Rhein-Neckar bei der Initiative Sportverein 2020 bewerben. Das erneute Engagement des Impulsgebers BASF SE ermöglicht die Fortsetzung der zwischen 2014 und 2016 erfolgreich etablierten Initiative zur Unterstützung der Angebotsentwicklung in Sportvereinen. Dabei wird nun mit einer neuen Schwerpunktsetzung ein neues Kapitel der Initiative aufgeschlagen.

Weiterlesen …

18.09.2017 11:27

Aus- und Fortbildungen durchweg sehr positiv bewertet: Evaluation der Sportbund Pfalz-Veranstaltungen durch die TU Kaiserslautern

Über 200 Aus- und Fortbildungsangebote führt der Sportbund Pfalz als Dachverband des pfälzischen Sports jedes Jahr durch – Übungsleiter, Trainer, Vereinsmanager erhalten hierbei Informationen, die diese Vereinsmitarbeiter auf den neusten Kenntnisstand bringen. In einer unabhängigen Evaluation wurde jetzt die Beurteilung des Lehrgangsprogramms im Sportbund Pfalz aus der Perspektive von Teilnehmern, von bildungsverantwortlichen Mitarbeitern des Sportbundes und von normativen Vorgaben des Deutschen Olympischen Sportbundes untersucht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Weiterlesen …