Aktuelles

vom Verein Pfälzische Sportgeschichte ...

16.01.2018 14:55 von Finja Coerdt

Seminar: Vereinsarchiv - Grundlagen zur Archivierung von Schriftgut und Fotos

Archive oder Magazine mit alten Dokumenten wie Fotos, Urkunden, Protokollen, Vereinszeitungen oder Plakaten gibt es in vielen Sportvereinen. Was allerdings ist archivwürdig? Und wie entsteht eine geordnete, systematische Ablage? Wie sieht eine sachgerechte Lagerung aus? Wie werden Fotos richtig archiviert und wie lange sind CD-ROMs als Speichermedien haltbar? Antworten auf diese Fragen erhalten Vereinsmitarbeiter bei diesem Seminar mit dem Landesarchiv in Speyer. Hier gelangen Sie zur Veranstaltung am 08. Mai.

Weiterlesen …

16.01.2018 14:41 von Finja Coerdt

Seminar am 13. September: Planung einer Ausstellung im Verein

Die Planung und Durchführung einer Ausstellung bedeutet Arbeit und kostet Zeit und Geld - aber es lohnt sich! Ausstellungen werden meist im Rahmen größerer Veranstaltungen im Verein konzipiert und einer mehr oder weniger großen Öffentlichkeit präsentiert. Oft sind die für Ausstellungsprojekte notwendigen zusätzlichen Ressourcen, wie Ausstellungsmaterialien und Ausstellungsflächen nicht immer in ausreichendem Maße vorhanden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den vorhandenen Mitteln eine sehenswürdige und ansprechende Ausstellung konzipieren. Hier gelangen Sie zur Veranstaltung.

Weiterlesen …

14.09.2017 13:47 von Finja Coerdt

Führung durch das Turnerjugendheim in Annweiler & Neuwahlen

Die Mitglieder des Vereins Pfälzische Sportgeschichte e.V. trafen sich am 7. September in Annweiler zur Mitgliederversammlung.  „Eine wunderbare Gemeinschaft“ nannte Vorsitzender Martin Schwarzweller den Verein , der 2009 auf Initiative des Sportbundes Pfalz gegründet wurde. Jeweils einstimmig wiedergewählt wurden Schwarzweller als Vorsitzender, Asmus Kaufmann als Stellvertreter, Thomas Schramm als Kassenwart und Wolfgang Vatter als Kassenprüfer. Beisitzer sind Erika Fleck, Eric Lindon und Rolf Conrad.

Weiterlesen …