PKW-Zusatzversicherung

Logo: Aachener-Münchener-Versicherung

Die PKW-Zusatzversicherung deckt Schäden an Fahrzeugen der Mitgliedern bei Fahrten ab, welche diese im Auftrag des Vereins unternehmen (Vollkasko).

Es besteht Versicherungsschutz bis zu 75.000,00 €.

 

Es gibt 2 Formen der Zusatzversicherung:


Normalschutz:

Versicherte Fahrten im Zusammenhang mit folgenden Veranstaltungen:

  • Wettkampf und Training
  • Sportliche Repräsentation des Vereins
  • Sitzungen der Vereinsgremien (Vorstandssitzungen etc.)
  • Jugendfreizeiten
  • Unterhalts- und Pflegearbeiten am Vereinsheim


Topschutz:

Beinhaltet den Normalschutz sowie

  • Besorgungsfahrten
  • Jedermannveranstaltungen

Meldung: über Schadenanzeige